,

Streifzüge durch den Stadtdschungel -  wilde Einblicke in die Pflanzenwelt der Stadt - Was vorkommt: Essbare Wildpflanzen, Sträucher, Wildpflanzen, Blumen - was ich an Pflanzen in der Stadt so sehe.


Wilde Möhre/Rüebli (Daucus carota) - Die jungen Blätter sind für Salate, Smoothie verwendbar. Die Wurzel im ersten Jahr bis in den Frühling im zweiten Jahr kann als Suppengemüse geerntet werden. /22.2.2021

 


Erdbeer-Fingerkraut (Potentilla sterilis) - Wintergrünes Fingerkraut, das ein Frühblüher (März-Mai) ist. Die jungen Blätter sind im Frühjahr gesammelt essbar. Ähnlichkeit zur Walderdbeere, bildet jedoch keine essbaren "Erdbeeren" aus. Vorkommen häufig. /11.2.2021

 


Behaartes Schaumkraut - Findet sich in Gärten, auf Wegen u.a., feines Kraut für die Küche. Ich verwende es feingehackt in Salate oder als Beigabe in kleinen Mengen in einen Greensmoothie. Kresseartiger Geschmack. /3.2.2021