Januar 2020 · 29. Januar 2020
Rucola - er hat problemlos überwintert und geht jetzt sogar in die Blüte. Für Suppen oder einen Eintopf nehme ich ihn immer noch, obschon die Blätter härter und bitterer/schärfer im Geschmack sind. Blüten sind essbar und finden Verwendung als Dekoration bei Salaten.
Januar 2020 · 26. Januar 2020
(Allium vineale) - Im Garten angepflanzt, vermehrt sich über seine Brutzwiebeln selber. In der Küche verwende ich die Halme und Zwiebeln wie Schnittlauch bzw. Knoblauch. Geschmacklich ähnelt er dem Schnittknoblauch.
Januar 2020 · 16. Januar 2020
Unter Vlies wachsen da noch so einige Vitaminbomben. Schnittsellerie, Petersilie, Winterportulak, Weinberglauch, kleiner Wiesenknopf und Hirschhornwegerich.
Januar 2020 · 05. Januar 2020
Salbei - Sorte: Berggarten, aromatisch , grossblättrig und winterhart. Schnippsle ihn gerne in Bratkartoffeln dazu und getrocknet kommt er als Tee zur Anwendung.
Dezember 2019 · 15. Dezember 2019
Teils im Freilandbeet, diese hier im kleinen Folientunnel angebaut. Vitamine über den ganzen Winter. Sehr frosthart und versch. Sorten, die angebaut werden können. Mein Favorit ist der Green in Snow. Ich verwende sie im Salat oder im Smoothie.
Dezember 2019 · 07. Dezember 2019
Die Haferwurz ist ein altes Gemüse. Im ersten Jahr kann man die Wurzel ernten und im zweiten Jahr ergibt sie eine wunderschöne Blüte, die essbar ist - analog dem Wiesenbocksbart, mit dem sie verwandt ist. Die Wurzel verwende ich in Suppen und Eintöpfen.
November 2019 · 26. November 2019
Feiner Zichoriensalat, viele Bitterstoffe, gesunder Salat der jetzt teilweise geerntet werden kann. Mit Laubabdeckung kommt er gut über den Winter und kann auch noch im Frühling geerntet werden.
November 2019 · 21. November 2019
Wunderbares feines Gemüse, das auch einige Frosttemperaturen aushält. Für Suppen, roh in den Salat klein geschnippelt oder in einen Smoothie. Einfach im Anbau, hingegen sehr beliebt bei den Schnecken. Hier muss man ein Auge auf ihn halten.
November 2019 · 16. November 2019
Seit zwei Jahren baue ich verschiedene Asia-Salate an. Erstens sind sie sehr fein und zweitens sind sie hart im Nehmen, wenn es um den Frost geht. Unter einem kleinen Folientunnel oder im Frühbeet sind sie zusätzlich geschützt und ich kann den Winter ernten. Sehr lohnenswerter Anbau.
November 2019 · 14. November 2019
Die Septemberaussaat bekommt jetzt dann einen kleinen Folientunnel als Schutz. So kann ich relativ lange in den Winter hinein ernten. Fein als Beigabe im Salat/Smoothie. Aeltere Blätter als Gemüse. Ein Anbau lohnt sich.

Mehr anzeigen