Dezember 2019 · 07. Dezember 2019
Die Haferwurz ist ein altes Gemüse. Im ersten Jahr kann man die Wurzel ernten und im zweiten Jahr ergibt sie eine wunderschöne Blüte, die essbar ist - analog dem Wiesenbocksbart, mit dem sie verwandt ist. Die Wurzel verwende ich in Suppen und Eintöpfen.
November 2019 · 26. November 2019
Feiner Zichoriensalat, viele Bitterstoffe, gesunder Salat der jetzt teilweise geerntet werden kann. Mit Laubabdeckung kommt er gut über den Winter und kann auch noch im Frühling geerntet werden.
November 2019 · 21. November 2019
Wunderbares feines Gemüse, das auch einige Frosttemperaturen aushält. Für Suppen, roh in den Salat klein geschnippelt oder in einen Smoothie. Einfach im Anbau, hingegen sehr beliebt bei den Schnecken. Hier muss man ein Auge auf ihn halten.
November 2019 · 16. November 2019
Seit zwei Jahren baue ich verschiedene Asia-Salate an. Erstens sind sie sehr fein und zweitens sind sie hart im Nehmen, wenn es um den Frost geht. Unter einem kleinen Folientunnel oder im Frühbeet sind sie zusätzlich geschützt und ich kann den Winter ernten. Sehr lohnenswerter Anbau.
November 2019 · 14. November 2019
Die Septemberaussaat bekommt jetzt dann einen kleinen Folientunnel als Schutz. So kann ich relativ lange in den Winter hinein ernten. Fein als Beigabe im Salat/Smoothie. Aeltere Blätter als Gemüse. Ein Anbau lohnt sich.
November 2019 · 11. November 2019
Der letzte Mohikaner - resp. der letzte Neuseeländerspinat für dieses Jahr, vermutlich. Dankbare Pflanze, gibt über die ganze Saison frische Triebspitzen für Salat, Gemüse oder für einen Smoothie. Auf dem Beet belassen, versamt er sich selber.
November 2019 · 06. November 2019
Die unreifen Samen esse ich roh im Salat als Beigabe oder gebe sie Gemüsegerichten dazu. Scharfer Geschmack. Sie lassen sich auch als "falsche Kapern" einlegen - sehr fein.
Oktober 2019 · 26. Oktober 2019
Federkohl ist bei genauerer Betrachtung der Blätter eine eigene Welt für sich. Geheimnisvoll und formenreich. Winterhartes Gemüse, mein Favorit für den Wintergarten. Bis in den Frühling hinein erntbar.
Oktober 2019 · 21. Oktober 2019
Es gibt sie noch, wenn auch nicht mehr so reich an der Zahl, die essbaren Blüten. Kleine feine Zutat in jeden Salat. Hier: Kapuzinerkresse, Löwenzahn, Ringelblume, Nachtkerze, Borretsch und essbare Tagetes.
Oktober 2019 · 18. Oktober 2019
Ich lasse immer einige Pflanzen in Blüte gehen und verwende diese als Dekoration für Salate und Gemüsegerichte. Zudem sind sie einfach schön anzusehen. In der Antike galt Dill als Symbol für Lebensfreude.

Mehr anzeigen