Juli 2018

Juli 2018 · 31. Juli 2018
Der Sommer hält sie reichlich bereit, die Essbaren Blüten. Ringelblumen, Borretsch, Malve, Schafgarbe, Dost und Kapuzinerkresse. Sie verfeinern jeden Salat, wenn man sie darüber streut und sind optisch eine wahre Freude.
Juli 2018 · 26. Juli 2018
Surinamspinat ist einfach anzubauen, hat ein bisschen lang bis er pikierfähige Pflanzen bildet - einmal gepflanzt entwickeln sie sich toll. Wunderbar für Smoothie, Salat und roh. Johannisbeertomaten versamen sich im Garten gerne selber, wächst als Busch, braucht kein Tomatenhaus, geschmacklich, wunderbar. Samen können einfach gewonnen werden durch die "Früchte". Unbedingt anbauen:-).
Juli 2018 · 24. Juli 2018
Ananas-Andenbeere und Erdbeerspinat, beide samen sich selber im Garten wieder aus. Ergiebige Kerlchen in der Anzahl Früchte. Die Ananas-Andenbeere ist früher reif als die normale Andenbeere, dafür etwas kleiner in der Frucht, aber wunderbar im Geschmack. Der Erdbeerspinat als Dekoration über den Salat gestreut sehr schön.
Juli 2018 · 23. Juli 2018
Heute Samen von Schnittsellerie geerntet für die Aussaat im nächstens Jahr. Sie sind munzig. Die Samen von Sellerie sind Langsamkeimer und man bedeckt sie nur mit wenig Erde. Eigene Samengewinnung lohnt sich. Ausprobieren:-)
Juli 2018 · 22. Juli 2018
Ringelblumen ergeben einen vorzüglichen Tee. Ich sammle sie und lege sie zum Trocknen aus. Alte Heilpflanze, ich brauche sie jeweils für Mundspülungen gegen Aften oder wenn ich Magengrummeln habe. Wirkt bestens. Für die Pflanzen mache ich eine Pflanzenbrühe indem ich die Blüten und das Kraut im Wasser ansetze und danach 1:10 als Pflanzenjauche benütze.
Juli 2018 · 20. Juli 2018
Auf einer Wanderung mal Samen gesammelt und im Garten ausgesät. Jetzt ist er etwa 190cm gross und eine herrliche Bienenweide. Alte Heilpflanze.
Juli 2018 · 16. Juli 2018
Neuseeländerspinat, wächst und wächst, tolles Spinatgemüse und sehr ergiebig. Der Neuseeländerspinat ist einfach im Anbau von der Aussaat und danach in der Pflege.
Juli 2018 · 13. Juli 2018
Seit drei Jahren baue ich dieses feine Gemüse an. Der Anbau ist einfach und wenn man einige Schotten stehen lässt, kann man davon sehr einfach Samen nehmen. Sie schmecken roh am besten, scharf sind sie:-). Für Dips oder in Salate perfekt. In grossen Töpfen lassen sie sich sehr gut auch auf dem Balkon ziehen. Das mache ich sogar im Garten, weil es die Erdflöhe fernhält. Immer wieder einmal im Monat neu aussäen für den geliebten Nachschub.
Juli 2018 · 10. Juli 2018
Es wird Zeit, langsam an das Wintergemüse zu denken. Die nächsten zwei Monaten gelten bei der Aussaat auch diese Kriterien. Was will ich aussäen, um im Winter auch in den Genuss von frischem Grün zu kommen. Ich habe heute damit angefangen und Zuckerhut und Endivien ausgesät. Den Zuckerhut werde ich vor Frosteinbruch mit einer Folie schützen. So bin ich bis jetzt immer in den Genuss dieses feinen Salat bis anfangs Frühing gekommen.
Juli 2018 · 01. Juli 2018
Ein erfrischendes Salatgemüse, einfach im Anbau und es versamt sich selber und kommt von alleine wieder. Es ist ein altes Gemüse und sollte unbedingt wieder Einzug in den Garten oder auf dem Balkon finden. Für Greensmoothie ebenso geeignet. Omega3 Power.