Ein Menschheitstraum: Die Erde in einen blühenden Garten zu verwandeln. Wer Träume verwirklichen will, muss tiefer träumen und wacher sein als andere. - Karl Foerster

 


Stadtgarten - Tomaten, Rüebli, Kohl, Kräuter - Du willst dir einen urbanen Garten anlegen oder Essbares auf dem Balkon anbauen - Ich zeig dir, wie das geht.



So funktioniert es: E-Mail senden mit deinen Wünschen - Ich rufe dich zurück- wir bringen deinen Stadtgarten auf Vorderfrau/mann.



Was kostet dich das? ÖV-Fahrkarte, einen Begrüssungskaffee und pro Stunde Fr. 20.--. Das Angebot gilt nur für den Grossraum Zürich. Warum kostet das so wenig? Meine Mission ist, dass du lernst dein eigenes Gemüse anzubauen und die Stadt so ein bisschen nachhaltiger machst.



Schreib hier deinen Wunschgarten an mich.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.