Der Garten ist der Zufahrtsweg zur Natur
Richard von Weizsäcker


Familiengärten/Schrebergärten


Auf die Dokumentation einzelner Familiengärten wird hier verzichtet. Du kannst diese über die Auswahl der Region der einzelnen Familiengärtnervereine auf ihren Webseiten besuchen.



Im Fokus


Beeren, Bienen, Brennnesseln: Statt Rasen eine bunte Blumenwiese. Statt Gemüse in Reihen ein Mix aus Nutz- und Zierpflanzen zusammen im Beet. Lotta Domscheit liebt die Vielfalt im Kleingarten. /21.7.2021

Webseite besuchen


News


Luzern: Gabi Vogt und Stephanie Elmer sind vier Jahre lang in den Mikrokosmos Schrebergarten eingetaucht. Sie haben vierzehn Gärtnerinnen und Gärtner besucht. Ihr Buch «Flachs, Sugo, Tandem» ist ein Spaziergang durch die kleinen Paradiese. /17.5.2021

Webseite besuchen


Die Stadt Braunschweig bietet zwölf Kleingartenparzellen an. Die Gärten können von verschiedenen Gruppen mit Interesse am gemeinschaftlichen Gärtnern kostenfrei genutzt werden. /6.4.2021

Webseite besuchen


Gartenalternative: Gemüse im Saisonbeet selber anbauen. Gärtnern liegt im Trend. Was aber, wenn ich keine Ahnung habe, ob ein Garten wirklich das Richtige für mich ist? /28.2.2021

Webseite besuchen


Ansturm auf Hamburgs Mietgärten: Selbsternte-Projekte sind so gefragt wie nie zuvor. Gesunde Lebensmittel möglichst bio. Wer von diesem Frühjahr an dabei sein möchte, muss schnell sein.

  /15.1.2021

Webseite besuchen


Schweizer Familiengärtner Verband

Familiengärten sind immer noch die verbreiteste Gartenform. 23.000 Mitglieder zählt der Verband zurzeit und ist in 7 Regionen aufgeteilt. Die Regionen sind: Basel, Bern, Biel, Ostschweiz, Romandie, Zentralschweiz und Zürich. Sie können über die Auswahl der Region die einzelnen Familiengärtnervereine auf ihren Webseiten besuchen. Die tatsächliche Anzahl der Familiengärten ist in der Schweiz um einiges grösser, weil nicht alle dem Verband angeschlossen sind.

 

Webseite besuchen



Deutsches Kleingärtnermuseum

Das Deutsche Kleingärtnermuseum ist ein Museum in Leipzig, das die deutsche Kleingärtnerbewegung und ihre Geschichte dokumentiert.

 

Webseite besuchen



Familiengartenverein Höngg

Kurze geschichtliche Darstellung der Entwicklung der Armengärten und Schrebergärten allgemein und auf die Situation in der Schweiz bezogen.

 

Webseite besuchen