Pädagogische Gärten


Eine Zusammenstellung von Pädagogischen Gärten findest Du hier. Ich bin froh, wenn mir neue oder geplante Projekte gemeldet werden, damit ich sie in die Übersicht aufnehmen kann.


Im Fokus


Gartentherapie: Im Reich der Sinne: Im Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Neutal in Berlingen kommt der Gartentherapie eine grosse Bedeutung zu. Denn dank ihr erleben die Gäste im Haus Seefeld ganz bewusst die vier Jahreszeiten. /10.8.2019

Webseite besuchen


Gartentherapie: Der Sinn im Kompost: Immer mehr Therapeuten nutzen das Gärtnern, um bei ihren Patienten Heilungsprozesse in Gang zu setzen. /21.7.2019

Webseite besuchen


Zeit für die Ernte: Kinder lernen bei einem Gemüseprojekt der Heimatfreunde in Tarmstedt, worauf es beim Anbau ankommt. Die ersten Erträge haben sie schon erzielt.  /8.7.2019

Webseite besuchen


Aus Urban Gardening ist in Hattingen urbane Landwirtschaft geworden. Kinder pflegen den Kartoffelacker vorm Rathaus und freuen sich auf die Ernte. /4.7.2019

Webseite besuchen


Garten der Sinne für alle Generationen: „Er steht allen, die hier im Quatier leben, zum Verweilen offen“. Für die Pflege werden noch Hobbygärtner gesucht. Wer keinen eigenen Garten hat kann hier gärtnern. /12.6.2019

Webseite besuchen


Gartentherapie: Heilsames Gärtnern: Im Hochbeet Salat pflanzen, in Töpfen Blumen ziehen – für Kranke und Betagte ist die Gartentherapie zweifach gut: Sie kommen in Bewegung, und dies an der frischen Luft.  /8.4.2019

Webseite besuchen


Gesellschaft für Schülergärten

Zurzeit pflanzen, pflegen und ernten rund 700 Kinder ihr eigenes Gemüse und ihre Blumen in 23 Schülergärten. Diese liegen verteilt in der ganzen Stadt Zürich zumeist in der Nähe der Schulhäuser. Der Vereinszweck besteht in der Errichtung und Führung von Lehrgärten für Primarschüler und -schülerinnen der Stadt Zürich.

 

Webseite besuchen



Gartenkind

Gartenkind ist ein Projekt von BIOTERRA, der führenden Organisation für den Bio- und Naturgarten in der Schweiz. 900 Kinder an 75 Gartenstandorten in der ganzen Schweiz pflegen ihr eigenes kleines Gartenbeet. Während der Arbeit im Garten lernen sie Allerlei über das Gemüse, die Gartentiere und die Kreisläufe in der Natur.

 

Webseite besuchen



Gemüseackerdemie

Neu ist die Gemüseackerdemie auch in der Schweiz zuhause. Ihr Slogan ist: Wir ackern für Bildung und Ernährung. Für eine Generation die weiss, was sie isst.

 

Webseite besuchen



Schweizerische Gesellschaft für Gartentherapie und Gartenagogik

Die Schweizerische Gesellschaft Gartentherapie und Gartenagogik (sggta) ist die bedeutendste Schweizer Vereinigung im Bereich Gartentherapie und Gartenagogik. Sie ist davon überzeugt, dass die Gartentherapie und die Gartenagogik einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheit und Lebensqualität von Menschen leisten kann.

 

Webseite besuchen