Kinder sind wie Blumen. Man muss sich zu ihnen niederbeugen. Wenn man sie erkennen will.

Friedrich Fröbel


Pädagogische Gärten


Eine Zusammenstellung von Pädagogischen Gärten findest Du hier. Ich bin froh, wenn mir neue oder geplante Projekte gemeldet werden, damit ich sie in die Übersicht aufnehmen kann.


Im Fokus


Das grüne Klassenzimmer: Was Kinder beim Garteln über Ernährung lernen. Die City Farm in Wien ist Österreichs grösstes Kompetenzzentrum für Gartenpädagogik. Hier lernen Kinder, den Sauerampfer zu schätzen und die Karotte zu lieben.  /15.10.2021

Webseite besuchen


News


Schöne Idee: Ysop, Minze und Salbei: Mit einem museumspädagogischen Projekt lernen Schüler aus Halle etwas über Heilpflanzen, deren Verwendung und Bedeutung. /6.10.2021

Webseite besuchen

Gartentherapie - die eigenen Sinne  und Wohlbefinden erfahren. Gärtnern fürs Wohlbefinden? Susanne Büssenschütt hat ein Herz für Pflanzen und Menschen. Die Gartentherapeutin hilft Menschen mit psychischen und körperlichen Beeinträchtigungen. /17.9.2021

Webseite besuchen


Im „Tölza Garten“ am Franziskuszentrum in Bad Tölz begegnen sich Gartler aller Altersstufen, und Kinder lernen, wann welches Gemüse wächst. Sie machen den Menschen und speziell Kindern den Klimaschutz im wahrsten Sinne schmackhaft. /30.8.2021

Webseite besuchen


Mit „Unser Schulgarten“ lernen Schulkinder, wie frisches Obst, Gemüse, Blumen und Pflanzen angebaut, gepflegt und geerntet werden. /2.7.2021

Webseite besuchen


Eine Magdeburgerin nutzt den Garten als Möglichkeit, um ihre Klienten zu therapieren. Wie Magdeburgs erste Gartentherapeutin Joana Obenauff den Menschen mit der Natur helfen will. /12.4.2021

Webseite besuchen


Gemeinsam ackern: Kinder und Jugendliche entwickeln Idee eines Ackerprojektes. „In der heutigen Zeit brauchen wir mehr denn je offene und partizipative Lernorte". /11.2.2021

Webseite besuchen


Gesellschaft für Schülergärten

Zurzeit pflanzen, pflegen und ernten rund 700 Kinder ihr eigenes Gemüse und ihre Blumen in 23 Schülergärten. Diese liegen verteilt in der ganzen Stadt Zürich zumeist in der Nähe der Schulhäuser. Der Vereinszweck besteht in der Errichtung und Führung von Lehrgärten für Primarschüler und -schülerinnen der Stadt Zürich.

 

Webseite besuchen



Gartenkind

Gartenkind ist ein Projekt von BIOTERRA, der führenden Organisation für den Bio- und Naturgarten in der Schweiz. 900 Kinder an 75 Gartenstandorten in der ganzen Schweiz pflegen ihr eigenes kleines Gartenbeet. Während der Arbeit im Garten lernen sie Allerlei über das Gemüse, die Gartentiere und die Kreisläufe in der Natur.

 

Webseite besuchen



Gemüseackerdemie

Neu ist die Gemüseackerdemie auch in der Schweiz zuhause. Ihr Slogan ist: Wir ackern für Bildung und Ernährung. Für eine Generation die weiss, was sie isst.

 

Webseite besuchen



Schweizerische Gesellschaft für Gartentherapie und Gartenagogik

Die Schweizerische Gesellschaft Gartentherapie und Gartenagogik (sggta) ist die bedeutendste Schweizer Vereinigung im Bereich Gartentherapie und Gartenagogik. Sie ist davon überzeugt, dass die Gartentherapie und die Gartenagogik einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheit und Lebensqualität von Menschen leisten kann.

 

Webseite besuchen