Kinder sind wie Blumen. Man muss sich zu ihnen niederbeugen. Wenn man sie erkennen will.

Friedrich Fröbel


Pädagogische Gärten


Eine Zusammenstellung von Pädagogischen Gärten findest Du hier. Ich bin froh, wenn mir neue oder geplante Projekte gemeldet werden, damit ich sie in die Übersicht aufnehmen kann.


Im Fokus


Gemeinsam ackern: Kinder und Jugendliche entwickeln Idee eines Ackerprojektes. „In der heutigen Zeit brauchen wir mehr denn je offene und partizipative Lernorte". /11.2.2021

Webseite besuchen


News


Garten- und Biotop für das Frauenhaus: Gartentherapie für traumatisierte Kinder und Frauen. "Die Gartentherapie soll wieder Freude und Hoffnung auf eine bessere Zukunft für Frauen und Kinder ermöglichen. /20.12.2020

Webseite besuchen


Waidhofen (A): Therapiegarten der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Als guten Nebeneffekt der Gartentherapie lernen die Kinder und Jugendlichen viel über heimische Pflanzen und wie man diese pflegt. /3.11.2020

Webseite besuchen


Der essbare Kindergarten "Rappelkiste": Senioren aktiv für den Nachwuchs. Die engagierten Senioren errichteten farbenfrohe, der Grösse der Kinder angepasste Hochbeete, von denen bereits in den letzten Monaten geerntet werden konnte. /30.10.2020

Webseite besuchen


Mit kindgerechten Harken, Hacken, Schaufeln und Gießkannen hatten sich alle Mädchen und Jungen mit ihren Erzieherinnen auf den Weg gemacht, um nun im eigenen Garten die Beete anzulegen, zu säen, zu pflanzen und zu gießen.

 /8.7.2020

Webseite besuchen


Gesellschaft für Schülergärten

Zurzeit pflanzen, pflegen und ernten rund 700 Kinder ihr eigenes Gemüse und ihre Blumen in 23 Schülergärten. Diese liegen verteilt in der ganzen Stadt Zürich zumeist in der Nähe der Schulhäuser. Der Vereinszweck besteht in der Errichtung und Führung von Lehrgärten für Primarschüler und -schülerinnen der Stadt Zürich.

 

Webseite besuchen



Gartenkind

Gartenkind ist ein Projekt von BIOTERRA, der führenden Organisation für den Bio- und Naturgarten in der Schweiz. 900 Kinder an 75 Gartenstandorten in der ganzen Schweiz pflegen ihr eigenes kleines Gartenbeet. Während der Arbeit im Garten lernen sie Allerlei über das Gemüse, die Gartentiere und die Kreisläufe in der Natur.

 

Webseite besuchen



Gemüseackerdemie

Neu ist die Gemüseackerdemie auch in der Schweiz zuhause. Ihr Slogan ist: Wir ackern für Bildung und Ernährung. Für eine Generation die weiss, was sie isst.

 

Webseite besuchen



Schweizerische Gesellschaft für Gartentherapie und Gartenagogik

Die Schweizerische Gesellschaft Gartentherapie und Gartenagogik (sggta) ist die bedeutendste Schweizer Vereinigung im Bereich Gartentherapie und Gartenagogik. Sie ist davon überzeugt, dass die Gartentherapie und die Gartenagogik einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheit und Lebensqualität von Menschen leisten kann.

 

Webseite besuchen